Weiterbildung Feng-Shui-Berater (SGD)

Top Fernkurs:

Feng-Shui-Beratung Weiterbildung / Fernstudium

Feng Shui beruht auf Naturbeobachtungen und beschreibt die Wechselwirkungen zwischen Mensch und Umgebung. Der Weiterbildung-Kurs vermittelt Ihnen Berater-Wissen, mit dem Sie Lebensräume analysieren und Lösungen finden, um die Lebensenergie in den Räumen zu unterstützen und harmonisch zum Fließen zu bringen. Besonders in Deutschland herrscht große Nachfrage nach dieser Harmonielehre des Wohnens. Gerade im gewerblichen Bereich werden Räumlichkeiten immer öfter nach Feng-Shui-Prinzipien gestaltet. Ein großer Markt für professionelle Feng-Shui-Berater.

Der Weiterbildung-Lehrgang Feng-Shui-Beratung ist ideal:

  • für Sie, wenn Sie hauptberuflich selbstständig in der Beratung tätig werden möchten – oder wenn Sie sich nebenberuflich ein zweites Standbein mit diesem Fernstudium aufbauen wollen,
  • als berufliche Zusatzqualifikation, insbesondere für: Ärzte, Heilpraktiker, alle Mitarbeiter aus medizinischen Berufen, Architekten, Bauherren, Bauingenieure, Immobiliengesellschaften, Innenarchitekten, Raumgestalter, Landschaftsarchitekten, Gartenbauer, Lebensberater, Unternehmensberater,
  • für interessierte Laien, die Feng-Shui-Prinzipien am eigenen Haus- und Gartenplan erarbeiten und umsetzen möchten.

Weiterbildung Mediaplaner Kurs

In diesem Einsteigerkurs "Weiterbildung Feng-Shui-Berater" lernen Sie, Lebensräume wie Wohnungen, Gärten oder Geschäftsräume nach Feng-Shui-Gesichtspunkten zu analysieren, eine Diagnose des Ist-Zustandes zu erstellen und ganz konkrete Gestaltungsempfehlungen im Hinblick auf die Einrichtung zu geben. Um Sie auf diese Aufgaben vorzubereiten, erhalten Sie zunächst eine Einführung in die Tradition des Feng Shui. Anschließend erlernen Sie die bekanntesten fünf Feng-Shui-Schulen, die heute aktiv praktiziert werden. Eine Einführung in die kaufmännische, organisatorische und kommunikative Beraterpraxis schließt den Weiterbildung-Kurs dieses Fernstudiums ab.

Fordern Sie hier den SGD-Studienführer kostenlos an!

Ihr Lernstoff zum Kurs Feng-Shui-Beratung:

Einführung in eine jahrtausendealte Lehre und Tradition: Definition und Wirkungsweise – Geschichtlicher und philosophischer Hintergrund – Methodenvielfalt – Energielehre – Das dynamische Gleichgewicht (Yin/Yang) – Die taoistischen Wandlungsphasen (5 Elemente: Feuer, Erde, Metall, Wasser, Holz) – Das Buch der Wandlungen „I Ging“ – Bagua und LoShu.

Methoden und Techniken: Auswertungsmethoden auf Basis von Lebensthemen und Landschaftsformen – Intuitive Techniken – „Landschafts- oder Formenschule“ – „Drei-Türen-Bagua“ – Die „Acht Lebenswünsche“ – Die „Kompass-Methoden“ (Ba Zhi und Tze Pai) – Zeitdimensionale Methoden (Xuan Kong) – „Fliegende Sterne“.

Feng-Shui-Spezialthemen: Feng Shui in der Gartengestaltung – Business-Feng-Shui – Feng Shui und Baubiologie – Feng-Shui-Beraterpraxis.

Studienvoraussetzungen für den Weiterbildung-Kurs Feng-Shui-Beratung:

Wenn Sie den Lehrgang des Fernstudiums beruflich nutzen möchten, ist der Realschulabschluss wünschenswert. Von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig sind Berufsausbildung bzw. Berufserfahrung aus den Bereichen Raumausstattung, Innenarchitektur, Architektur bzw. Gartenbau. Außerdem brauchen Sie Freude am Gestalten, Einrichten, Planen und Bauen.

Fordern Sie hier den SGD-Studienführer kostenlos an!

Studienbeginn und Studiendauer:

Sie können jederzeit mit dem Kurs Feng-Shui-Beratung beginnen. Der Kurs dauert 12 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 18 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.

Ihr Lehrgang – anerkannt und staatlich zugelassen:

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Wenn Sie am 2. Seminar teilgenommen und eine schriftliche Prüfung zu Hause abgelegt haben, können Sie das SGD-Zertifikat "Feng-Shui-Berater/in" erwerben. Dieses stellen wir Ihnen auch als international verwendbares SGD-Certificate aus. Beide Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Die Weiterbildung Feng-Shui-Beratung ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7131603 geprüft und staatlich zugelassen.

Ihre Chance, Ihren Kurs unverbindlich zu prüfen – der SGD-Probemonat:

Das Besondere bei der SGD: Ihr erster Studienmonat ist ein Probemonat. Gleich zu Beginn erhalten Sie Ihr Start-Paket mit dem Original-SGD-Lernmaterial der ersten drei Monate. Jetzt prüfen Sie in aller Ruhe, ob Ihnen das SGD-Studium zusagt. Wenn Sie das Fernstudium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie SGD dies innerhalb des Probemonats schriftlich mit – und die Sache ist erledigt. Ohne Kosten für Sie. Diese Garantie geben wir Ihnen. Starten Sie deshalb jetzt mit Ihrem Lehrgang Feng-Shui-Beratung!

Fordern Sie hier den SGD-Studienführer kostenlos an!

  • Alle Infos zu über 200 Fernkursen
  • Wertvolle Tipps zum Fernstudium
  • Zwei Probelektionen Ihrer Wahl