Designparcours München 6

Top Fernkurs:

Veranstaltung-Termin: 28. Februar - 9. März 2008
Bereits seit 2002 präsentiert Designparcours, das interdisziplinäre Präsentations- und Diskussionsforum für Design, einmal jährlich Gestaltung an angesagten Orten in München. Designbüros, Werkstätten, Museen, Institutionen und Läden werden zu temporären Ausstellungs- und Aktionsorten. Designer, Designagenturen, Unternehmen und Ausbildungsinstitute aller Designdisziplinen nutzen Designparcours, um sich mit freien Projekten einem interessiertenPublikum vorzustellen. Ausstellungen und Aktionen, Vorträge, Eröffnungen und Partys an über 40 Orten laden Sie zum Flanieren durch die Designstadt München und einen regen Austausch zwischen Szene, Öffentlichkeit und Fachpublikum ein.

Neu ist eine Kooperation mit der Internationalen Handwerksmesse, die im gleichen Zeitraum stattfindet wie Designparcours. Die internationale Handwerksmesse nimmt erstmals mit 10 ausgewählten Projekten an Designparcours teil und zeigt in der neuen Messehalle „Handwerk & Design, aber auch in anderen
Hallen die facettenreiche Verbindung von Design und Handwerk. Besonders erwähnt seien hier so herausragende Ausstellungen wie die Exempla oder die Schmuck 2008.

Design Parcours München 2008

Das „Forum Junges Design“ hat sich inzwischen bundesweit zur anerkannten Plattform für Newcomer und junge Designtalente entwickelt. Die Ausstellung präsentiert in der 4. Etage des ehemaligen Heizkraftwerk vielseitige und zukunftsweisende Projekte der von einer Jury ausgewählten Teilnehmer der nächsten Designergeneration.

Designparcours konnte für 2008 das stillgelegte ehemalige Heizkraftwerk an der Müllerstrasse 7 als zentralen Ausstellungsort gewinnen. Das Areal mit dem 56 m hohen Turm aus den 50er Jahren gilt als eines der spektakulärsten Umnutzungsprojekte in der Münchner Innenstadt.

6. Designparcours München 28. Februar - 9. März 2008
Pressekonferenz 27. Februar, 11 Uhr, Ort: Heizkraftwerk
Veranstaltungsort: Heizkraftwerk, Müllerstr. 7, 80469 München
Öffnungszeiten: Mo–Fr 15–21 Uhr, Sa-So 12-21 Uhr,
ab 21 – ca. 1 Uhr Bar und Salon
Mehr Infos: www.designparcours.net