Saarbrücken - Design Studium

Top Fernkurs:

Saarbrücken - Hochschule der Bildenden Künste Saar HBK

Seit ihrer Gründung im Jahr 1989 hat sich die Hochschule der Bildenden Künste Saar zu einem der wichtigsten Kreativzentren der Großregion Saarland/Rheinland-Pfalz/Elsass/Lothringen/Luxemburg/Wallonien entwickelt. Als staatliche Einrichtung mit derzeit 350 Studienplätzen bietet die HBKsaar ihren Studierenden breit gefächerte, an aktuellen künstlerischen und gestalterischen Anforderungen orientierte Qualifizierungsmöglichkeiten.

» Kursangebote Grafik & Design - hier kostenlose Infos anfordern!

Freie Kunst Bachelor of Arts

Der Studiengang Freie Kunst besteht aus der verschiedenen Schwerpunkten:

 

Malerei  

Die Malerei ist und bleibt eine der wichtigsten Disziplinen der Bildenden Kunst. In den Ateliers an der HBKsaar entwickeln sich durch die individuelle Betreuung der Studierenden unterschiedliche Richtungen und Themen in der Malerei. Vom klassisch motivierten Tafelbild bis hin zu installativen Raumkompositionen reicht die Spannweite der künstlerischen Entwicklungsmöglichkeiten und Formulierungen.

Plastik/Bildhauerei 

Im industriekulturellen Kontext des UNESCO-Weltkulturerbes Völklinger Hütte wird in großzügigen Atelier- und Werkstatträumen laboriert und experimentiert. Plastik/Bildhauerei, Malerei und Design finden hier in der ehemaligen Handwerkergasse ein fächer- und hochschulübergreifendes Arbeits- und Forschungsfeld.

Das neue Projektbüro S_A_R, Skulptur – Aktion – Recherche, entwickelt und realisiert Projekte im öffentlichen Raum und beteiligt sich mit künstlerischen Mitteln aktiv an der Gestaltung gesellschaftlicher Zustände und Räume.

Mixed Media

Unter dem Oberbegriff „Mixed Media“ sammeln sich verschiedene Angebote neuer künstlerischer Medien wie Audiovisuelle Kunst und Sound-Art, Videokunst und Digitale Medien, Performance und interaktive Rauminszenierungen. Diese multimedialen Aspekte werden vielfach integrativ in der Projektarbeit an der HBKsaar behandelt, sodass experimentell-innovative Arbeiten von hoher sinnlicher Qualität entstehen.

Kommunikationsdesign Bachelor of Arts

Die Studierenden des Bereichs Design werden auf ihrem Weg von zeitgemäßen Fragestellungen hin zu nachhaltigen Lösungen von sieben Professoren, sowie einer reichen Zahl von Mitarbeitern und Lehrbeauftragten unterstützt. Darüber hinaus ermöglicht und fördert das Saarbrücker Projektstudium die fächerübergreifende Zusammenarbeit mit den anderen Studiengängen der HBKsaar, aber auch Instituten der Universität des Saarlandes und Partner-Hochschulen im In- und Ausland.

Media Art&Design Bachelor of Arts

Digitale Informations- und Kommunikationstechnologien treiben einen grundlegenden Wandel in den Strukturen der Arbeits- und Bildungswelt voran, auch die Bereiche Design und Gestaltung werden durch digitale Technologien neu definiert. Mit Media Art and Design bereitet die Hochschule der Bildenden Künste Studierende gezielt auf anspruchsvolle Tätigkeiten in den Bereichen Medien und Gestaltung vor.

Produktdesign

 

Vom Stuhl bis zur kompletten Raumausstattung, vom Löffel bis zur Karosserie eines Automobils. Produktdesigner gestalten die Dinge, mit denen wir alltäglich umgehen. Sowohl im Möbel- und Ausstattungsdesign als auch im Bereich des System- und Industriedesign erlernen Studierende an der HBKsaar die Prozesse der Produktentwicklung von der Konzeption bis hin zur Herstellung des fertigen Produkts.

Masterstudiengänge

 

Neben den Masterstudiengängen Freie Kunst, Kommunikationsdesign, Produktdesign und Media Art & Design werden an der Hochschule der Bildenden Künste Saar fünf weitere, spezialisierte Masterstudiengänge angeboten.

Diese spezialisierten Masterstudiengänge – Kuratieren, Museumspädagogik, Netzkultur/Designtheorie, Public Art/Public Design sowie Schrift und Typografie – sind eng vernetzt mit dem regulären Lehrangebot der Hochschule und akzentuieren in ihrer Schwerpunktsetzung besondere berufsqualifizierende Aspekte.

 

Hochschule der bildenden Künste Saarbrücken>>