Köthen - Design Studium

Top Fernkurs:

Hochschule Anhalt

Im Herzen Mitteldeutschlands direkt in den beruflichen Erfolg:
Das klare Konzept der Hochschule Anhalt überzeugt, weil es Wissenschaft und Innovation konsequent zusammenführt.

In Bernburg, Dessau und Köthen bieten wir innovative Forschung und Lehre auf internationalem Niveau, beste Studien- und Lebensqualität. 65 Bachelor- und Masterstudiengänge bereiten 7.900 – davon 1.900 internationale – Studierende an sieben Fachbereichen vor allem auf eines vor: einen gelungenen Berufsstart.

Design Bachelor of Arts

Dieser integrierte Designstudiengang kombiniert die drei Studienrichtungen Kommunikationsdesign (2D), Produktdesign (3D) und Mediendesign (4D). Je nach Interesse bilden die Studierenden individuelle Schwerpunkte: So lernen sie den Umgang mit sämtlichen Gestaltungsmitteln – grafisch, typografisch, formgestalterisch, fotografisch, filmisch, auditiv und interaktiv. In unterschiedlichsten Medien trainieren sie den Einsatz digitaler und technologischer Gestaltungsmittel – kombiniert und koordiniert, also integriert. Diese Designausbildung auf Höhe der Zeit gibt Antworten auf das heutige Miteinander sämtlicher Spielarten des Designs. Vermittelt werden weit reichende Designkompetenzen. Das Ziel ist klar: Sowohl im Studium als auch im Berufsleben sind Lösungsstrategien gefragt. Designer haben Chancen als Selbstständige oder als Angestellte in Designbüros und Werbeagenturen, in Produktionsgesellschaften, Verlagen, Unternehmen und privaten oder öffentlichen Institutionen.

Integrated Design Master of Arts

Das „Dessauer Modell“ führt die unterschiedlichen gestalterischen Disziplinen aus den Schwerpunkten Mediendesign, Produktdesign und Kommunikationsdesign zusammen. Erfolgreiche Bachelor-Absolventen durchlaufen hier zusätzliche vier Semester der Professionalisierung – auf konzeptionell und wissenschaftlich anspruchsvollem Niveau. Das Angebot zielt auf den Ausbau einer strategischen, visionären Denk- und Handlungsweise. Absolventen entwickeln eine besondere, integrative Problemlösungskompetenz – die Ergebnisse ihrer Arbeit sind nachhaltig kreativ und von Dauer. Der Masterstudiengang profitiert  von engen Kooperationen mit dem in unmittelbarer Nähe ansässigen Umweltbundesamt und der Stiftung Bauhaus Dessau. Interessante Forschungsprojekte und die Zusammenarbeit mit Instituten und Unternehmen aus der Region generieren immer wieder neue Projekte und Herausforderungen. Und: Internationale Kooperationen schärfen den Blick für Ungewohntes.

Integrated Design - International Studies Master of Arts

A traditional, yet innovative approach in a both historic and fascinating setting right next to (and in) the Bauhaus. The MID program incorporates the essentials of design: communication design, product design, space, audiovisual and digital media. These are blended through rigorous fundamental training and interdisciplinary problem solving. This progressive international program focuses on the development of intercultural competences. It uses the truly synergetic power of a working environment with students from various countries and cultural backgrounds. The program requires a high level of media competence. Projects are based on both practical and experimental research. Students are encouraged to come up with systematic, creative and individual solutions. International designers, visiting artists and other specialists will support projects according to the topic and their professional area of specialization.

 

Hochschule Anhalt>>